Kaliber 17 verschenkt Lesefreude

cropped-blogger2015

Wie bereits 2014 möchten wir uns auch dieses Jahr zum Welttag des Buches am 23. April an der Aktion Blogger schenken Lesefreude beteiligen. Und dieses Jahr direkt mit sechs Krimis / Thrillern, die wir einzeln verlosen.

Das gibt es zu gewinnen:

Jo Nesbø | The Son

Angelika Felenda | Der eiserne Sommer

Robert Crais | Straße des Todes

Judith Arendt | Unschuldslamm

Christian Limmers | Saucool

Lilly König | Jahr und Nein 

Wenn ihr eines der sechs Bücher gewinnen möchtet, dann schreibt uns mittels Kommentarfunktion unter diesem Post, welches es sein darf unter Angabe, wer in dem jeweiligen Roman ermittelt. Auf das große Warum verzichten wir. Wir freuen uns aber natürlich über jedes Wort extra ;o)

Das Formelle:

Das Gewinnspiel startet am 13. April 2015 und endet am Welttag des Buches am 23. April 2015 um Mitternacht. Ausgelost wird am 24. April 2015. Der Gewinner wird schriftlich per E-Mail benachrichtigt.

Teilnahmebedingungen:

Teilnehmen dürfen alle natürlichen Personen, die eine Versandanschrift in Deutschland haben. Mitglieder des Kaliber 17-Teams, Gewinnspielagenturen, automatische Dienste sowie sämtliche Gewinnspiel-Dienstleister sind ausgeschlossen.

Es entscheidet das Los aus allen Einsendungen. Die E-Mail-Adressen werden ausschließlich zur Gewinnbenachrichtigung benötigt und werden nicht weitergegeben. Gleiches gilt für die Versandanschrift. Diese wird nur zum Zweck der Gewinnzustellung genutzt.

Der Gewinner erklärt sich damit einverstanden, mit Vornamen und Wohnort auf dieser Webseite und auf unserer Facebook-Seite genannt zu werden. Durch den Versand des Gewinns entstehen dem Gewinner keine Kosten. Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Glück!
Nora

Advertisements

24 Gedanken zu “Kaliber 17 verschenkt Lesefreude

  1. Eine schöne Auswahl, von der ich nun fast schon leider sagen muss, dass ich diese schon habe. ;-) Aber Christian Limmers kenne ich noch nicht und würde gerne reinschnuppern, wie Hauptkommissar Lederer hier ermittelt. (Hab ich die Antwort nicht elegant eingebaut – *lol*)
    Bei mir gibt es dann ab dem 23.04. was zu gewinnen – allerdings kann ich nur mit einem Buch aufwarten. ;-)

  2. Christian Limmers – Saucool
    Das hört sich nach einer spannenden Frühjahrslektüre an, die ich gerne verschlingen würde. Da nehme ich doch diese Aktion hier zum Anlass in den Lostopf zu hüpfen und wünsche allen Teilnehmern und mir selbst viel Glück.
    Und natürlich sage ich DANKE für die tolle Aktion und hoffe, dass hier viele Besucher und Teilnehmer vorbeischauen.
    LG Iris / schlumeline

  3. König, lilly: Jahr und Nein. Es ermitteln die Schwestern Helene Jahr und Beate Nein. Das hört sich nach einer spannenden Konstellation an. Ich möchte das Buch sehr gerne gewinnen.

  4. Hallo,

    ich bin sehr gespannt, ob wohl Kommissär Reitmeyer in „Der eiserne Sommer“ den Fall aufklären kann. Würde es gerne durch Lesen herausfinden.

    LG
    Ulrike

  5. Möchte gerne für „Lilly König“ mitspielen. Und die nicht so schwierige Antwort lautet: Helene Jahr und Beate Nein

    Es grüßt
    Oleg

  6. Hallo,

    ich liebäugele mit dem „Unschuldslamm“ von Judith Arendt, in dem die Schöffin Ruth Holländer ermittelt. Einen Schöffen als Ermittler hatte ich noch nicht, da lasse ich mich gerne überraschen.
    Tschuldigung, jetzt muss ich erstmal weiterlesen. Wer weiß, was ich hier noch für interessante Bücher finde, die ich vielleicht ml näher kennenlernen sollte.

    LG, Sira

  7. Hallo,

    was für eine tolle Aktion anlässlich des Welttages des Buches!
    Ich springe mal für das Unschuldslamm von Judith Arendt in den Lostopf. Ermittelt wird von der Schöffin Ruth Holländer. Ich habe den zweiten Band gelesen, jetzt fehlt mit aber noch der erste! :-)

    liebe Grüße
    sommernacht!

  8. Da möchte ich auch mitmachen! :)
    Ich würde unheimlich gerne Jo Nesbø „The Son“ gewinnen mit dem Ermittler Simon Kefas.

    Viele Grüße

  9. Hallo,
    ich würde gerne für Lilly König – Jahr und Nein in den Lostopf.
    Ermitteln tun die Detektivinnen Jahr und Nein zusammen mit Praktikant Frodo.
    LG
    Sabrina

  10. Herzlichen Dank an alle Teilnehmer. Ausgelost wurde inzwischen, ausstehend ist noch die Bekanntgabe der Gewinner. Im Lostopf waren alle, die die Frage richtig und überhaupt beantwortet haben.
    Here we go:

    1) The Son hat gewonnen Julchen
    2) Der eiserne Sommer geht an Ulrike
    3) Straße des Todes —
    4) Unschuldslamm bekommt Sabine Woggon
    5) Saucool geht auf die Reise zum Dunklen Schaf
    6) Jahr und Nein hat Sabrina gewonnen.

    Bitte schreibt eine Mail mit eurem Namen und eurer Postadresse an info@krimirezensionen.de !

Gedanken dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s