Ethel Lina White | Die Wendeltreppe ♬

Ein geheimnisvoller Mädchenmörder sorgt in der englischen Provinz für Angst und Schrecken. Immer näher rückt die Spur seiner Verbrechen zu dem einsamen Landhaus vor, in dem die junge Helen als Dienstmädchen arbeitet. Während draußen ein Gewitter tobt, das alle Straßen unpassierbar macht, mehren sich die Anzeichen, dass der Mörder bereits im Innern des Hauses ist …

Ethel Lina White, geboren 1876 in Abergavenny, Wales, gestorben 1944 in London, war eine britische Kriminalromanautorin. In Deutschland bekannt geworden sind vor allem die auf ihren Romanen basierenden Filme von Alfred Hitchcock und Robert Siodmak.

Die Romanvorlage für Robert Siodmaks legendäre Hollywood-Verfilmung The Spiral Staircase wurde nun von Regine Ahrem als Hörspiel aufwändig in 3D Kunstkopfstereofonie aufgenommen, was sich insbesondere beim Hören mit Kopfhörern sehr gut bemerkbar macht. Sehr schön zu sehen ist die Art der Aufnahme in diesem kurzen Videoclip zum Hörspiel: Hollywood on Air: Die Wendeltreppe

Die Wendeltreppe wurde deutlich hörbar aufwändig in der oben beschriebenen Art vertont, wodurch ein atmosphärisch sehr dichtes und spannendes Hörspiel in der Art eines Kammerspiels entstanden ist. Mit einer Dauer von 62 Minuten ist es zwar nicht sehr lang, doch die ganze Geschichte wird erfasst und erinnert beim Hören wunderbar an die 1945 entstandene Verfilmung mit Dorothy McGuire in der Rolle des (nur im Film stummen) Dienstmädchens Helen.

Helen kümmert sich in dem herrschaftlichen Haus um die Betreuung der wohlhabenden bettlägrigen Mrs Warren. Neben ihr wohnen auch eine Sekretärin, die persönliche  Krankenschwester und ein Haushälterehepaar im Haus der Dame, sowie ihre beiden Söhne, Professor Albert Warren und dessen Bruder Steve. Mrs Warren – die durchaus von den Morden an jungen Mädchen in der Nachbarschaft gehört hat-, wittert eine ernsthafte Gefahr für ihr Diernstmädchen Helen. Diese abstrakte und doch auch wieder sehr greifbar gespieltge Angst wird jedoch nicht näher erläutert, so dass auch dies in das Mysterium um den Serienmörder mit einfließt.

Im Verlauf des Abends wird ein Hausbewohner nach dem nächsten „schachmatt gesetzt“, was Mrs Warrens Angst noch weiter steigert, wobei sie jedoch nie panisch wirkt. Sie bittet ihren Hausarzt Dr. Perry sich Helens anzunehmen und aus dem Haus fortzubringen. Mrs. Warren weiß mehr, als sie sagt. Doch was es ist, bleibt offen … bis zum Schluss.

Das Hörspiel ist ein Muss für alle Fans alter s/w Schauer- und Mordgeschichten. Wer den Film kennt, wird trotzdem auf seine Kosten kommen.

 

Die Wendeltreppe1

Die Wendeltreppe | Erschienen am 11. Mai 2015 bei Osterworld Audio
ISBN 978-3-86952-252-4
Hörspielbearbeitung und Regie: Regine Ahrem
1 Audio-CD | 12,99 Euro
Laufzeit: 62 Minuten
Hörprobe als Video

Advertisements

Gedanken dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s