Hinter den Zeilen: Andy

Viel gelesen habe ich schon als Kind und meine Eltern hatten mich frühzeitig in der Stadtbücherei angemeldet. Ich glaube, sie hatten die Kosten vor Augen.:-) Ich kann mich noch an Lesen mit der Taschenlampe unter der Bettdecke erinnern, (Machen die Kiddies das heute noch?) natürlich die Fünf Freunde Bücher und ähnliches von Enid Blyton, später dann Herr der Ringe.

Ich lese alles mögliche, aber am liebsten schon Krimis/Thriller, eine Vorliebe für die skandinavischen Autoren hat sich über die Jahre gehalten. Henning Mankell war für mich eine Offenbarung. Wobei mir die Spannung gar nicht so wichtig ist, sondern eher die Atmosphäre, der Sprachstil, ob es mich berührt, unterhält oder amüsiert.

Für mich ist Lesen entspannen, das Eintauchen in andere Welten, das imaginäre Reisen an exotische Schauplätze. Deshalb stehe ich auch nicht so auf Lokalkrimis. Ich mag es, neues auszuprobieren, der 15. Teil einer Reihe langweilt mich mittlerweile. Nur von Jo Nesbø kann ich nicht genug bekommen.

Seit ich jeden Tag zur Arbeit fast eine Stunde unterwegs bin, habe ich auch Hörbücher für mich entdeckt. Das Hörspiel Der Schwarm von Frank Schätzing finde ich großartig gemacht. Ein guter Sprecher kann aus einem Buch eine echtes Erlebnis machen, zum Beispiel Matthias Schweighöfer mit Der Schatten des Windes von Carlos Ruiz Zafòn. Oder auch Slam‚ von Nick Hornby. Immer mal wieder lese ich auch gerne einen Jugendroman, zum Beispiel von John Green.

2014-08-13 14.49.19

Also wenn ich nicht lese, esse, arbeite oder schlafe, gehe ich auch gerne ins Kino. Gespannt bin ich immer auf Literaturverfilmungen. Mit joggen versuche ich mich fit zu halten, unbedingt mit Musik auf den Ohren.

Und als Kind des Ruhrgebiets und in Dortmund geborene kommt man an Fußball nicht wirklich vorbei.

 

Andys Rezensionen

Advertisements

Gedanken dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s